Depressionen: Resilienz und was wir für sie tun können

Unter Resilienz versteht man die individuell ausgeprägte Fähigkeit, krisenhafte Lebensereignisse (Krankheit, Trauma, Jobverlust, Stress, etc.) durch Rückgriff auf eigene Ressourcen zu bewältigen. Es ist sozusagen die Widerstandsfähigkeit unserer Psyche. Wie entsteht Resilienz? Vereinfacht ausgedrückt entsteht Resilienz durch die Lernfähigkeit unserer Psyche. Kleinere Krisen, führen zu einem Lernprozess, sodass eine gleiche Situation beim nächsten Mal weniger … Depressionen: Resilienz und was wir für sie tun können weiterlesen